VOLLER FOKUS AUF SCHULTERN &  NACKEN

 

 

Verspannung und Blockaden gehören zu den typischen Begleiterscheinungen unseres Lebensstils. Großteils unseres Lebens verbringen wir im sitzen: Tagsüber arbeiten wir vor dem Computer und am Abend,  müde und erschöpft,  auf dem Sofa! Oftmals fühlen wir uns gestresst und sind weniger achtsam mit uns selbst.m Das viele sitzen, die gebeugte Haltung, zu wenig Bewegung und um den wachsenden Anforderungen des Lebens gerecht zu werden, sorgen für Verspannung - besonders im Nacken- und Schulterbereich.

Sehr deutlich machen sich  in diesem  körperlichen Bereich auch äußere Einflüsse. Aussagen wie "mir sitzt etwas im Nacken" oder "die Last auf den Schultern tragen" kennen wir.

 

In diesem Workshop werden wir die Verspannungen im Nacken- & Schulterbereich lösen. Denn Yoga entspannt Körper und Geist, hilft dir beim Loslassen,  lockert die Muskulatur und verhilft dir zu mehr Gelassenheit!

 

 

Datum: 08. Juni 2019

Zeit: 16:00 - 18:00 Uhr

Kosten: 30 €

Ort: Eisenstadt, Generationenzentrum, Ing. Alois Schwarz Platz 2

 

 

Freu mich auf deine Anmeldung ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder  0664 l 217 20 17 - gerne auch als WhatsApp)

Komm in bequemer Kleidung und bring deine Matte und eine Kuscheldecke mit. Danke!

 

 

 

 

 YIN YOGA im Jahreszyklus - Sommer

 

Wenn die Sonne hoch am Himmel steht und die Tage am längsten sind, dominiert die anregende und wärmende Yang Energie.  Dem Sommer ist das Element Feuer und die dazugehörige Meridiane Herz und Dünndarm zugeordnet.  Das Element Feuer steht für die Hitze des Sommers aber auch für die innere Wärme des Menschen.  Der Sommer steht in der TCM für pure Lebensfreude und geistige Klarheit und Erkenntnis. 

Wir werden in diesem Workshop vor allem die Körpervorderseite dehnen sowie die Spannungen des Brustkorbs und der Schultern lösen. So können Freiheit und Leichtigkeit entstehen.

Alle Asanas werden länger gehalten somit haben wir genügen Zeit zu spüren und tiefer zu sinken, Weite zuzulassen und Ruhe einkehren zu lassen.

 

 

DIE VERNUNFT SUCHT. DAS HERZ FINDET (Verfasser unbekannt)

 

Wann: 23. Juni 2019 um 17 Uhr

Wo: Eisenstadt, Generationenzentrum

Beitrag: 30€

 

Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse notwendig! Bitte komm mit deiner Matte und nimm deine Kuscheldecke mit.

Deine Anmeldung sende BITTE an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder gerne als SMS/WhatsApp an 066 I 217 20 17.

 

 

 

 

 

 

ENTSCHLACKEN MIT YOGA

 

 

Dieser Workshop hat zum Ziel, neuen Schwung und Leichtigkeit auf körperlicher und mentaler Ebene zu erzeugen. Es wird eine Mischung aus kraftvollen und zugleich achtsamen Asanas praktiziert. Der Fokus liegt dabei auf Drehungen, um unseren Körper mal von innen zu massieren, den Stoffwechsel anzuregen und viele Organe (wie zb Leber, Milz und Darm) besser zu durchbluten.

 

Diese Asanas stärken unsere Antriebskraft, verbrennen Unreinheiten, sodass am Ende der pure Genuss und viel mehr Energie übrig bleibt.Durch viel Arbeit, Dauerstress und einseitige Ernährung sammeln sich Giftstoffe im Körper. Mögliche Folgen davon können Müdigkeit, Immunschwäche, Schlafstörung und Depression sein.

 

Wir praktizieren Yogaübungen die

♥ die Gelenke reinigen,

♥ den Körper entschlacken

♥ die Bauchorgane massieren

♥ die Verdauung anregen.

 

Alles Belastende lassen wir los und schaffen so einen Raum für Schönheit und Klarheit :-)

 

 

Datum: 13. April 2019

Zeit: 16 Uhr

Kosten: 30 €

Ort: Eisenstadt, Alois Schwarz Platz, Generationenzentrum

 

Deine Anmeldung sende BITTE an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder  0664 l 217 20 17 (gerne auch als WhatsApp)

 

 

 

 

 

 

VOLLER FOKUS AUF DIE HÜFTE

 

Sie werden geliebt und gehasst gleichermaßen - die Hüftöffner in den Yogaeinheiten!  Durch häufiges Sitzen und wenig Bewegung wird unsere Hüfte unbeweglich. Das kann ua Rückenschmerzen verursachen.

Aus Yogasicht ist das Becken die Kraftquelle, die es zu erhalten gilt. Eine Schale voller Lebenskraft, die mit Hüftöffnern erschlossen werden soll. Häufig hindert uns aber die Unbequemlichkeit dieser Haltungen daran, tiefer in die Hüfte zu spüren und den Übungen ihre Zeit zum Wirken zu lassen. 

 

Fragen wie, .....                                                                                   

 

♥ Warum ist die Hüfte dort so eng?

Welches Gefühl entsteht in dieser Position?

Und warum?

Welche Grenzen begegnen mir hier? …… tauchen auf.

 

Durch eine geöffnete Hüfte,

entsteht mehr Bewegung im unteren Rücken,

kommt dein Becken in seine Aufrichtung, was auch den unteren Rücken entlastet.

 

Wir nehmen uns Zeit und atmen uns durch die Hüftöffner. Sanft, aber gerichtet; behutsam, aber ehrlich; neugierig, aber achtsam tauchen wir ein in verschiedene Räume unserer Hüfte. Dieser Workshop wird dir Klarheit bringen warum "offene" Hüften wichtig sind, warum Stress die Muskeln blockiert und war wir beim Üben beachten müssen.   

                                                                                                  

                                                                                                                                                                                                                                                        

Datum: 

Zeit: 16 Uhr

Kosten: 30 €

Ort: Eisenstadt, Alois Schwarz Platz, Generationenzentrum

 

Deine Anmeldung sende BITTE  an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder  0664 l 217 20 17  (gerne auch als WhatsApp)

 

 

 

 

 

 

 

Gabriele Krauscher – gaby@herzbewegend.at – 0664/217 20 17